FANDOM


Dieser Artikel befasst sich mit unterschiedlichsten Meinungsumfragen und Prognosen für die kommende Landtagswahl in Niedersachsen.

Die Wahl zum 17. Niedersächsischen Landtag wird am 20. Januar 2013 stattfinden.

Parteienpräferenz Edit

Auf die Frage, welche Partei die Niedersachsen wählen würden, wenn am kommenden Sonntag Landtagswahl wäre, antworteten sie wie folgt:

Institut
Methode
Datum
CDU
SPD
FDP
GRÜNE
LINKE
PIRATEN
SONSTIGE
Landtagswahl Wahl 20.01.2013 36,0 % 32,6 % 9,9 % 13,7 % 3,1 % 2,1 % 2,5 %
Wahlfieber[1] Prognosemarkt 20.01.2013
(Endstand 16:30 Uhr)
38,7 % 31,0 % 5,6 % 12,7 % 4,5 % 3,9 % 3,5 %
PESM Wahlbörse[2] Prognosemarkt 20.01.2013
(Endstand 16:00 Uhr)
38,9 % 31,7 % 5,4 % 13,0 % 3,7 % 3,8 % 3,5 %
Wahlrecht[3] Prognosemarkt 20.01.2013
(Endstand 14:00 Uhr)
39,9 % 31,6 % 4,9 % 12,8 % 4,6 % 3,5 % 2,7 %
Stockvote[4] Prognosemarkt 19.01.2013
(Endstand 00:00 Uhr)
36,6 % 31,5 % 5,5 % 13,6 % 4,6 % 4,4 % 3,9 %
neuepresse.de[5] Online-Umfrage 18.01.2013 (Endstand) 24 % 18 % 5 % 7 % 29 % 13 % 2 %
GMS[6] CATI 17.01.2013 41 % 33 % 5 % 13 % 3 % 3 % 2 %
INFO GmbH[7] CATI 12.01.2013 38 % 31,5 % 4,5 % 14,5 % 6 % 3 % 2,5 %
Infratest dimap[8] CATI 10.01.2013 40 % 33 % 5 % 13 % 3 % 3 % 3 %
GMS[9] CATI 10.01.2013 41 % 33 % 5 % 13 % 3 % 3 % 2 %
Forschungsgruppe Wahlen[10] CATI 10.01.2013 39 % 33 % 5 % 13 % 3 % 3 % 4 %
Infratest dimap[11] CATI 03.01.2013 40 % 34 % 4 % 13 % 3 % 3 % 3 %
INFO GMBH[12] CATI 22.12.2012 38,5 % 33,0 % 3,5 % 12,5 % 4,0 % 4,5 % 4,0 %
Infratest dimap CATI 06.12.2012 40 % 33 % 3 % 15 % 3 % 3 % 3 %
Forschungsgruppe Wahlen CATI 06.12.2012 39 % 32 % 4 % 13 % 4 % 4 % 4 %
GMS CATI 04.12.2012 41 % 32 % 4 % 13 % 3 % 4 % 3 %
Infratest dimap[13] CATI 08.11.2012 41 % 34 % 3 % 13 % 3 % 3 % 3 %
Infratest dimap[14] CATI 20.09.2012 37 % 33 % 3 % 15 % 4 % 4 % 4 %
GMS[15] CATI 20.09.2012 38 % 33 % 5 % 13 % 5 % 3 % 3 %
Forsa[16] CATI 24.07.2012 38 % 34 % 4 % 11 % 4 % 7 % 3 %
YouGov[17] Online-Panel 19.07.2012 31 % 35 % 4 % 14 % 5 % 7 % 4 %
Infratest dimap[18] CATI 16.05.2012 32 % 36 % 4 % 13 % 3 % 8 % 4 %
GMS[19] CATI 16.05.2012 37 % 33 % 3 % 13 % 3 % 9 % 2 %
Infratest dimap[20] CATI 25.01.2012 36 % 32 % 3 % 17 % 5 % 4 % 3 %
GMS[21] CATI 20.01.2012 37 % 33 % 3 % 18 % 3 % 3 % 3 %
Infratest dimap[22] CATI 06.05.2011 34 % 31 % 5 % 22 % 5 % 1 % 3 %
Infratest dimap[23] CATI 15.01.2010 41 % 29 % 9 % 11 % 6 % - 4 %
Landtagswahl Wahl 17.01.2008 42,5 % 30,3 % 8,2 % 8,0 % 7,1 % - 3,9 %
Institut
Methode
Datum
CDU
SPD
FDP
GRÜNE
LINKE
PIRATEN
SONSTIGE

Direktwahl des Ministerpräsidenten Edit

Institut
Methode
Datum
David McAllister (CDU)
Stephan Weil (SPD)
Weder noch
Weiß nicht
FGW[13] Nachwahlbefragung 20.01.2013 50 % 34 % - -
Infratest dimap[13] Nachwahlbefragung 20.01.2013 51 % 39 % - -
GMS[13] CATI 17.01.2013 51 % 35 % - -
Emnid[13] CATI 12.01.2013 78 % 14 % - -
Infratest dimap[13] CATI 10.01.2013 51 % 33 % 4 % -
GMS[13] CATI 10.01.2013 50 % 32 % 7 % 11 %
FGW[13] CATI 10.01.2013 48 % 33 % 4 % 15 %
Infratest dimap[13] CATI 03.01.2013 49 % 34 % 5 % -
Infratest dimap[13] CATI  ??.12.2012 49 % 30 % 4 % 18 %
FGW[13] CATI 06.12.2012 47 % 26 % 4 % 23 %
GMS[13] CATI 04.12.2012 51 % 28 % 9 % 12 %
Infratest dimap[13] CATI 08.11.2012 51 % 27 % 6 % 16 %
Infratest dimap[14] CATI 20.09.2012 46 % 27 % 10 % 17 %
GMS[15] CATI 20.09.2012 53 % 27 % 10 % 10 %
YouGov[17] Online-Panel 19.07.2012 36 % 22 % - 42 %
GMS[19] CATI 16.05.2012 51 % 30 % 12 % 7 %
Infratest Dimap[20] CATI 16.05.2012 45 % 30 % 11 % 14 %
Infratest dimap[20] CATI 25.01.2012 54 % 27 % 6 % 13 %
GMS[21] CATI 20.01.2012 52 % 30 % 11 % 7 %
  • hier ist die Erwartung angegeben

Wahlentscheidende Themen Edit

Auf die Frage, welche Themen derzeit am dringensten von der Politik gelöst werden sollten, gaben die Befragten folgende Antwort:

Problemthema 08.11.2012 Id 20.01.2013 Id 20.01.2013 FGW
Bildung, Schule, Ausbildung 30 % 26 % 36 %
Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarkt 25 % 24 % 22 %
Familienpolitik, Kinderbetreuung 15 % - 14 %
Atompolitik, Endlagersuche, Gorleben, Asse 12 % -
Verkehr, Infrastruktur 8 % - 9 %
Wirtschaftliche Situation 7 % 31 %
Energiepolitik, Energiewende 7 % - 9 %
Soziale Gerechtigkeit - 29 %

Koalitionenpräferenz Edit

Auf die Frage, welche Koalition sich die Niedersachsen nach der Landtagswahl wünschen, antworteten sie wie folgt:

Institut
Datum
Methode
SPD-GRÜNE SPD-CDU CDU-FDP SPD-GRÜNE-FDP CDU-Grüne Andere Keine Angabe
Info GMBH[17] 22.12.2012 CATI 27 % 14 % 16 % - 7 % - -
YouGov[17] 19.07.2012 Online-Panel 35 % 20 % 13 % 4 % 4 % 11 % 14 %
  • Hier ist die Erwartung angegeben

Parellel zur Wahl fragte Forschungsgruppe Wahlen in Form einer Nachwahlumfrage, ob die folgende Koalitionsmöglichkeiten gut oder schlecht sind: 

Koalitionen
(sehr) gut (sehr) schlecht Weiß nicht
SPD-GRÜNE 46 % 35 % 16 %
CDU-FDP 35 % 47 % 15 %

Parellel zur Wahl fragte Infratest dimap in Form einer Nachwahlumfrage, ob die folgende Koalitionsmöglichkeiten gut oder schlecht sind: 

Koalitionen
(sehr) gut (sehr) schlecht Weiß nicht
SPD-GRÜNE 52 % - -
CDU-FDP 36 % - -

Auf die Frage des Meinungsforschungsinstituts  Infratest dimap, ob die Niedersachsen die folgenden denkbaren Zusammensetzungen der künftigen Landesregierung (sehr) gut oder (sehr) schlecht finden, antworteten sie wie folgt: (Umfrage vom 10.01.2013)

Koalitionen
(sehr) gut (sehr) schlecht Weiß nicht
SPD-GRÜNE 51 % - -
CDU-SPD 45 % - -
CDU-FDP 32 % - -
CDU-GRÜNE 23 % - -

Auf die Frage des Meinungsforschungsinstituts  Forschungsgruppe Wahlen, ob die Niedersachsen die folgenden denkbaren Zusammensetzungen der künftigen Landesregierung (sehr) gut oder (sehr) schlecht finden, antworteten sie wie folgt: (Umfrage vom 10.01.2013)

Koalitionen
(sehr) gut (sehr) schlecht Weiß nicht
SPD-GRÜNE 47 % 35 % 18 %
CDU-SPD 47 % 33 % 20 %
CDU-FDP 30 % 47 % 23 %
CDU-GRÜNE 26 % 50 % 24 %

Auf die Frage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap, ob die Niedersachsen die folgenden denkbaren Zusammensetzungen der künftigen Landesregierung (sehr) gut oder (sehr) schlecht finden, antworteten sie wie folgt: (Umfrage vom 03.01.2013)

Koalitionen
(sehr) gut (sehr) schlecht Weiß nicht
SPD-GRÜNE 52 % 44 % 4 %
SPD-CDU 44 % 52 % 4 %
CDU-FDP 32 % 65 % 3 %
CDU-GRÜNE 23 % 73 % 4 %

Auf die Frage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap, ob die Niedersachsen die folgenden denkbaren Zusammensetzungen der künftigen Landesregierung (sehr) gut oder (sehr) schlecht finden, antworteten sie wie folgt: (Umfrage vom 16.05.2012)

Koalitionen
(sehr) gut (sehr) schlecht Weiß nicht
SPD-GRÜNE 61 % 37 % 2 %
SPD-CDU 45 % 53 % 2 %
SPD-GRÜNE-PIRATEN 35 % 60 % 5 %
CDU-FDP 32 % 66 % 2 %
CDU-GRÜNE 23 % 74 % 3 %
SPD-GRÜNE-FDP 16 % 80 % 4 %
SPD-GRÜNE-LINKE 16 % 81 % 3 %
CDU-GRÜNE-FDP 15 % 83 % 2 %

Auf die Frage des Meinungsforschungsinstituts Forschungsgruppe Wahlen, ob die Niedersachsen die folgenden denkbaren Zusammensetzungen der künftigen Landesregierung (sehr) gut oder (sehr) schlecht finden, antworteten sie wie folgt: (Umfrage vom 06.12.2012)

Koalitionen
(sehr) gut (sehr) schlecht Weiß nicht
SPD-GRÜNE 47 % 33 % 20 %
CDU-SPD 37% 39 % 24 %
CDU-FDP 26 % 49 % 25 %
CDU-GRÜNE 23 % 50 % 3 %
SPD-GRÜNE-LINKE 14 % 71 % 15 %

Regierungszufriedenheit Edit

Institut
Datum
sehr zufrieden zufrieden weder noch unzufrieden sehr unzufrieden weiß nicht Befragte
FGW[13] 20.01.2013 - 73 % - 15 % - - -
Infratest dimap[13] 20.01.2013 - 56 % - 42 % - - -
Infratest dimap[13] 03.01.2013 4 % 54 % - 35 % 6 % 1.000
Infratest dimap[13] 06.12.2012 3 % 50 % - 37 % 8 %
Infratest dimap[13] 08.11.2012 4 % 48 % - 39 % 6 % - 1.001
Infratest dimap[14] 20.09.2012 1 % 51 % - 38 % 6 % - 1.001
YouGov[17] 19.07.2012 3 % 19 % 34 % 22 % 16 % 6 % 1.025
Infratest dimap[20] 25.01.2012 3 % 52 % - 34 % 7 % - 1.001

Zufriedenheit mit Parteien Edit

Auf einer Skala von -5 bis +5 bewerten die Niedersachsen im Mittel folgende Parteien wie folgt:

Institut
Datum
CDU FDP SPD GRÜNE LINKE
FGW[13] 20.01.2013 + 1,7 - 1,0 + 1,5 + 1,0 - 2,3
FGW[13] 10.01.2013 + 1,1 - 1,2 + 0,7 + 0,5 - 2,3
FGW[13] 06.12.2012 + 0,8 - 1,2 + 0,7 + 0,5 - 2,2

Wahlkreisprognose Edit

Institut
Datum
SPD CDU
Landtagswahl[24] 20.01.2013 33 54
election.de[25] 12.01.2013 33 54
election.de[26] 05.01.2013 34 53
election.de[27] 29.12.2012 33 54
election.de[28] 22.12.2012 27 60
election.de[29] 15.12.2012 31 56
election.de[30] 08.12.2012 32 55
election.de[31] 01.12.2012 27 60
election.de[32] 24.11.2012 33 54
election.de[33] 17.11.2012 34 53
election.de[34] 11.11.2012 34 53
election.de[35] 03.11.2012 35 52
election.de[36] 19.10.2012 39 48
election.de[37] 17.08.2012 55 32
election.de[38] 19.07.2012 63 24
election.de[39] 17.06.2012 58 29

Bekanntheit Edit

Welche der folgenden Politiker kennen Sie, wenn auch nur dem Namen nach?

Institut
Datum
David McAllister (CDU) Stephan Weil (SPD) Stefan Birkner (FDP) Anja Piel (Grüne) Manfred Sohn (Die Linke) Doris Schröder-Köpf (SPD) Stefan Wenzel (Grüne)
GMS[40] 10.01.2013 95 % 60 % - - - - -
Info GMBH[41] 22.12.2012 - 70 % - - - 88 % -
GMS[42] 04.12.2012 93 % 57 % - - - - -
GMS[43] 22.09.2012 91 % 52 % - - - - -
YouGov[17] 19.07.2012 92 % 38 % 17 % 13 % 7 % - -

Führung der nächsten Regierung durch Partei Edit

Welche Partei sollte die nächste Landesregierung anführen?

Institut
Datum
CDU SPD
Infratest dimap[13] 20.01.2013 44 % 48 %
Infratest dimap[13] 10.01.2013 41 % 43 %
GMS[13] 10.01.2013 43 % 42 %
Infratest dimap[13] 03.01.2013 42 % 43 %
GMS[13] 04.12.2012 41 % 40 %
Infratest dimap[13] 08.11.2012 41 % 42 %
Infratest dimap[44] 20.09.2012 41 % 44 %

Allgemeine Lage Edit

Die Verhältnisse im Land geben eher Anlass zur...

Institut
Datum
Zuversicht Beunruhigung
Infratest dimap[13] 03.01.2013 59 % 29 %
Infratest dimap[13] 08.11.2012 59 % 33 %
Infratest dimap[45] 20.09.2012 52 % 36 %

Politikerzufriedenheit Edit

Die Arbeit des Ministerpräsidenten und CDU-Landesvorsitzenden David McAllister (CDU) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Bekanntheit Befragte
Infratest dimap[13] 20.01.2013 68 % - - -
Infratest dimap[13] 10.01.2013 63 % - - 1.000
Infratest dimap[13] 03.01.2013 64 % 25 % 95 % 1.000
Infratest dimap[13]  ??.12.2012 68 % 25 % 95 % -
Info GMBH[13] 22.12.2012 54 % 32 % - 1.001
Infratest dimap[13] 08.11.2012 65 % 20 % 93 % 1.001
Infratest dimap[20] 25.01.2012 65 % 20 % 91 % 1.001
Institut
Datum
Wert auf Skala von -3 bis +3
GMS[13] 10.01.2013 + 1,0
GMS[13] 04.12.2012 + 1,0
Institut
Datum
Wert auf Skala von -5 bis +5
FGW[13] 20.01.2013 + 2,2
FGW[13] 10.01.2013 + 1,9
FGW[13] 06.12.2012 + 1,8

Die Arbeit des Hannoveraner Oberbürgermeisters und SPD-Landesvorsitzenden Stephan Weil (SPD) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Bekanntheit Befragte
Infratest dimap[13] 20.01.2013 46 % - - -
Infratest dimap[13] 10.01.2013 37 % - - 1.000
Infratest dimap[13] 03.01.2013 33 % 16 % 67 % 1.000
Infratest dimap[13]  ??.12.2012 34 % 16 % 63 % -
Info GMBH[13] 22.12.2012 32 % 28 % 70 % 1.001
Infratest dimap[13] 08.11.2012 31 % 11 % 61 % -
Infratest dimap[20] 25.01.2012 32 % 11 % 56 % 1.001
Institut
Datum
Wert auf Skala von -3 bis +3
GMS[13] 10.01.2013 + 0,7
GMS[13] 04.12.2012 + 0,6
Institut
Datum
Wert auf Skala von -5 bis +5
FGW 20.01.2013 + 1,4
FGW[13] 10.01.2013 + 1,3
FGW[13] 06.12.2012 + 1,0

Die Arbeit des FDP-Landesvorsitzenden und Landesministers für Umwelt, Energie und Klimaschutz, Stefan Birkner (FDP), wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Bekanntheit Befragte
Infratest dimap[13] 20.01.2013 20 % - - -
Infratest dimap[13] 10.01.2013 17 % - - 1.000
Infratest dimap[13] 03.01.2013 16 % 15 % 43 % 1.000
Infratest dimap[13]  ??.12.2012 17 % 15 % 43 %  ?
Info GMBH[13] 22.12.2012 11 % 43 % - 1.001
Infratest dimap[13] 08.11.2012 21 % 16 % 46 % 1.001

Die Arbeit des Landesministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Jörg Bode (FDP) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Bekanntheit Befragte
Infratest dimap[20] 25.01.2012 25 % 20 % 56 % 1.001

Die Arbeit des Landtagsfraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen Stefan Wenzel (Grüne) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Bekanntheit Befragte
Infratest dimap[13] 20.01.2013 21 % - - -
Infratest dimap[13] 10.01.2013 20 % - - 1.000
Infratest dimap[13] 03.01.2013 19 % 14 % 45 % 1.000
Infratest dimap[13]  ??.12.2012 22 % 14 % 45 % -
Infratest dimap[13] 08.11.2012 20 % 13 % 43 % 1.001
Infratest dimap[20] 25.01.2012 22 % 13 % 46 % 1.001

Die Arbeit des Linken-Landesvorsitzenden Manfred Sohn (Die Linke) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Bekanntheit Befragte
Infratest dimap[13] 20.01.2013 8 % - - -
Infratest dimap[13] 10.01.2013 7 % - - 1.000
Infratest dimap[13] 03.01.2013 9 % 12 % 30 % 1.000
Infratest dimap[13]  ??.12.2012 9 % 12 % 28 % -
Infratest dimap[13] 08.11.2012 10 % 12 % 32 % 1.001

Die Arbeit der Landtagsfraktionsvorsitzenden der Linken Kreszentia Flauger (Die Linke) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Bekanntheit Befragte
Infratest dimap[20] 25.01.2012 4 % 8 % 19 % 1.001

Die Arbeit der Bundeskanzlerin und CDU-Parteivorsitzenden Angela Merkel (CDU) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Befragte
Infratest dimap[13] 20.01.2013 73 % - -
Infratest dimap[13] 03.01.2013 68 % 31 % 1.000
Institut
Datum
Wert auf Skala von -5 bis +5
FGW 20.01.2013 + 2,3

Die Arbeit des Kanzlerkandidaten der SPD Peer Steinbrück (SPD) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Befragte
Infratest dimap[13] 20.01.2013 45 % - -
Infratest dimap[13] 03.01.2013 52 % 38 % 1.000
Institut
Datum
Wert auf Skala von -5 bis +5
FGW 20.01.2013 + 0,3

Die Arbeit des FDP-Parteivorsitzenden und Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Befragte
Infratest dimap[13] 20.01.2013 20 % - -
Infratest dimap[13] 03.01.2013 20 % 72 % 1.000

Die Arbeit des Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Bundestag und Spitzenkandidat der Partei zur Bundestagswahl Jürgen Trittin (GRÜNE) wird von den Niedersachsen wie folgt bewertet:

Institut
Datum
zufrieden unzufrieden Befragte
Infratest dimap[13] 20.01.2013 50 % - -
Infratest dimap[13] 03.01.2013 52 % 38 % 1.000

Wechselstimmung Edit

Soll es einen Regierungswechsel in Niedersachsen geben?

Institut Datum ja nein
Infratest dimap 20.01.2013 57% 39%
Infratest dimap 11.01.2013 52% 36%
Info GMBH 22.12.2012 55% 37%

Einfluss der Bundespolitik Edit

Hängt Ihre Wahlentscheidung von der Bundespolitik ab?

Institut Datum ja nein
Infratest dimap 03.01.2013 51% 34%
Info GMBH 22.12.2012 55% 40%

Kompetenzen der Parteien Edit

FGW, 10.01.20123, 1.000 Befragte[13][46]

Kompetenz CDU SPD
Arbeitsplätze 37% 33 %
Wirtschaft 41 % 25 %
Bildung 26 % 36 %

FGW, 08.11.2012, 1.043 Befragte[13][47]

Kompetenz CDU SPD
Arbeitsplätze 34% 28 %
Wirtschaft 37 % 22 %
Bildung 25 % 31 %

Infratest dimap, 08.11.2012, 1.000 Befragte[13]

Kompetenz CDU SPD GRÜNE FDP DIE LINKE PIRATEN Keine Partei
Wirtschaft in Niedersachsen voranbringen 47 % 30 % 2 % 3 % 0 % 0 % 17 %
Kriminalität und Verbrechen bekämpfen 41 % 26 % 1 % 1 % 1 % 0 % 28 %
Arbeitsplätze sichern und neue schaffen 41 % 35 % 4 % 2 % 2 % 1 % 17 %
gute Haushalts- und Finanzpolitik betreiben 40 % 33 % 2 % 5 % 1 % 0 % 18 %
gute Schul- und Bildungspolitik betreiben 32 % 40 % 5 % 2 % 1 % 0 % 19 %
gute Agrar- und Verbraucherpolitik betreiben 29 % 20 % 33 % 1 % 0 % 0 % 16 %
gute Energiepolitik betreiben 25 % 21 % 33 % 2 % 0 % 0 % 18 %
für soziale Gerechtigkeit sorgen 22 % 51 % 6 % 3 % 3 % 0 % 14 %
gute Umweltpolitik betreiben 16 % 14 % 55 % 2 % 0 % 0 % 12 %
Probleme in Niedersachsen lösen 35 % 36 % 3 % 2 % 1 % 0 % 22 %
Kompetenz CDU SPD GRÜNE FDP DIE LINKE PIRATEN Keine Partei

Infratest dimap, 25.01.2012, 1.001 Befragte[20]

Kompetenz CDU SPD GRÜNE FDP DIE LINKE Keine Partei
Wirtschaft in Niedersachsen voranbringen 50 % 24 % 3 % 3 % 1 % 17 %
Kriminalität und Verbrechen bekämpfen 43 % 26 % 2 % 1 % 1 % 23 %
Arbeitsplätze sichern und neue schaffen 42 % 32 % 4 % 2 % 2 % 17 %
gute Haushalts- und Finanzpolitik betreiben 40 % 29 % 3 % 3 % 1 % 22 %
gute Schul- und Bildungspolitik betreiben 32 % 38 % 7 % 2 % 2 % 17 %
gute Agrar- und Verbraucherpolitik betreiben 31 % 19 % 31 % 2 % 1 % 15 %
gute Energiepolitik betreiben 25 % 21 % 31 % 3 % 1 % 16 %
für soziale Gerechtigkeit sorgen 22 % 47 % 7 % 2 % 5 % 15 %
gute Umweltpolitik betreiben 16 % 15 % 52 % 2 % 0 % 13 %
Probleme in Niedersachsen lösen 35 % 31 % 6 % 1 % 1 % 23 %
Kompetenz CDU SPD GRÜNE FDP DIE LINKE Keine Partei

Lage des Landes Edit

Die Lage ist laut Infratest dimap und seiner Umfrage vom 22. September 2012 von 52 Prozent der 1001 Befragten als positiv bezeichnet worden. 36 Prozent sehen Grund zur Beunruhigung.[20]

Die Lage ist laut Infratest dimap und seiner Umfrage vom 17. Mai 2012 von 57 Prozent der 1001 Befragten als positiv bezeichnet worden. 32 Prozent sehen Grund zur Beunruhigung.[20]

Die Lage ist laut Infratest dimap und seiner Umfrage vom 16. Mai 2012 von 49 Prozent der 1000 Befragten als positiv bezeichnet worden. 39 Prozent sehen Grund zur Beunruhigung.[21]

Die Lage ist laut Infratest dimap und seiner Umfrage vom 15. Januar 2010 von 51 Prozent der 1000 Befragten als positiv bezeichnet worden. 41 Prozent sehen Grund zur Beunruhigung.[23]

Ähnliche Seiten Edit

Umfragen in Deutschland

Bemerkungen Edit

Computer Assisted Telephone Interview (CATI) bezeichnet die Unterstützung des telefonischen Interviews mit Hilfe des Computers. Sie sind repräsentativ.

Ein Online-Panel ist eine Gruppe von registrierten Personen, welche sich bereit erklärt haben, wiederholt an Online-Studien teilzunehmen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Panels stehen Online-Panels vorwiegend zu marktforscherischen und sozialwissenschaftlichen Datenerhebungen im Internet zur Verfügung. Sie sind repräsentativ.

Eine Online-Umfrage ist eine internetbasierte Befragungs-Methode in der empirischen Sozial-, Markt- und Meinungsforschung. Im Gegensatz zu einem gedruckten Fragebogen wird ein Online-Fragebogen im Internet-Browser ausgefüllt. Sie sind nicht repräsentativ.

Eine Wahl-Prognose ist eine durch Experten wissenschaftlich ermittelte Voraussage bzw. Einschätzung für eine Wahl in einem bestimmten Gebiet. Dazu liegen teilweise andere Erhebungsmethoden zugrunde.

Die Bundestagswahl dient der Bestimmung der Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Sie findet grundsätzlich alle vier Jahre statt; die Wahlperiode kann sich jedoch im Falle der Auflösung des Bundestages verkürzen oder im Verteidigungsfall verlängern.

Einzelnachweise Edit

  1. http://wahlfieber.de/de_du/markt/D-2013-NDS--landtagswahl-in-niedersachsen-2013/
  2. http://boerse.prognosys.de/markt/ltw-ni-2013/
  3. http://www.wahlrecht.de/wahltippspiele/niedersachsen-2013/ausgabe.html
  4. http://stockvote.de/?page_id=967
  5. http://www.neuepresse.de/content/collectedinfo/1641625?#top
  6. http://www.presseportal.de/pm/76471/2399583/blitzumfrage-zur-landtagswahl-in-niedersachsen-zitterpartie-fuer-fdp-sehr-knapper-ausgang-erwartet
  7. http://www.welt.de/politik/deutschland/article112707625/Die-zwei-Feindbilder-von-Comeback-Kid-Oskar.html
  8. http://www.ndr.de/flash/mediathek/index.html
  9. http://www.gms-gmbh.com/index.php/de/news-results/82-kopf-an-kopf-rennen-in-niedersachsen
  10. http://wahltool.zdf.de/Politbarometer/mediathekflash.shtml?2013_01_10_Extra_Nieders
  11. http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/landtagswahl_niedersachsen_2013/umfragen/niedersachsentrend149.html
  12. http://www.focus.de/politik/deutschland/schwarz-gelb-in-niedersachsen-vor-der-abwahl-mcallister-redet-schwaechelnde-fdp-stark_aid_886954.html
  13. 13.00 13.01 13.02 13.03 13.04 13.05 13.06 13.07 13.08 13.09 13.10 13.11 13.12 13.13 13.14 13.15 13.16 13.17 13.18 13.19 13.20 13.21 13.22 13.23 13.24 13.25 13.26 13.27 13.28 13.29 13.30 13.31 13.32 13.33 13.34 13.35 13.36 13.37 13.38 13.39 13.40 13.41 13.42 13.43 13.44 13.45 13.46 13.47 13.48 13.49 13.50 13.51 13.52 13.53 13.54 13.55 13.56 13.57 13.58 13.59 13.60 13.61 13.62 13.63 13.64 13.65 13.66 13.67 13.68 13.69 13.70 13.71 13.72 13.73 13.74 13.75 13.76 Infratest dimap NiedersachsenTrend November 2012
  14. 14.0 14.1 14.2 Infratest Dimap LänderTREND Niedersachsen - September 2012
  15. 15.0 15.1 GMS: Die politische Stimmung in Niedersachsen September 2012
  16. Niedersachsen: CDU in Umfrage vorn, FDP fliegt raus
  17. 17.0 17.1 17.2 17.3 17.4 17.5 YouGov Politische Stimmung in Niedersachsen Juli 2012
  18. Infratest Dimap LänderTREND Niedersachsen - Mai 2012
  19. 19.0 19.1 Infratest gegen GMS: Chef von Infratest dimap zweifelt an eigener Umfrage
  20. 20.00 20.01 20.02 20.03 20.04 20.05 20.06 20.07 20.08 20.09 20.10 20.11 Infratest Dimap LänderTREND Niedersachsen - Januar 2012
  21. 21.0 21.1 21.2 Die politische Stimmung in Niedersachsen April 2012
  22. Infratest Dimap LänderTREND Niedersachsen - Mai 2011
  23. 23.0 23.1 Infratest Dimap LänderTREND Niedersachsen - Januar 2010
  24. http://www.election.de/cgi-bin/news1.pl
  25. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_130112.html
  26. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_130105.html
  27. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_121229.html
  28. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_121222.html
  29. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_121215.html
  30. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_121208.html
  31. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_121201.html
  32. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_121124.html
  33. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_121117.html
  34. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_121110.html
  35. http://www.election.de/cgi-bin/content.pl?url=/img/poll/ns_wp_121103.html
  36. Wahlkreisprognose Landtagswahl Niedersachsen - Stand 19.10.2012
  37. Wahlkreisprognose Landtagswahl Niedersachsen - Stand 17.08.2012
  38. Wahlkreisprognose Landtagswahl Niedersachsen - Stand 19.07.2012
  39. Wahlkreisprognose Landtagswahl Niedersachsen - Stand 17.06.2012
  40. http://www.gms-gmbh.com/index.php/de/news-results/82-kopf-an-kopf-rennen-in-niedersachsen
  41. http://www.focus.de/politik/deutschland/schwarz-gelb-in-niedersachsen-vor-der-abwahl-mcallister-redet-schwaechelnde-fdp-stark_aid_886954.html
  42. http://www.gms-gmbh.com/index.php/de/news-results/78-cdu-in-niedersachsen-41-spd-32-gruene-13
  43. http://www.gms-gmbh.com/index.php/de/news-results/71-niedersachsen-september-2012
  44. http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/landtagswahl_niedersachsen_2013/umfragen/niedersachsentrend137.html
  45. http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/landtagswahl_niedersachsen_2013/umfragen/niedersachsentrend137.html
  46. http://wahltool.zdf.de/Politbarometer/mediathekflash.shtml?2012_12_07_Extra_Nieders
  47. http://wahltool.zdf.de/Politbarometer/mediathekflash.shtml?2012_12_07_Extra_Nieders